Belladonnysat

Diskussionen und Infos zu Sormodren, Vagantin und anderen Medikamenten die man einnimmt.

Moderatoren: Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

Antworten
eckie-987
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 17.Jul 2019, 19:16
Geschlecht: Männlein

Belladonnysat

Beitrag von eckie-987 »

Hallo, ich bin neu hier.
Bis 2008 habe ich auch Belladonnysat genommen und bis heute keine vergleichbare Alternative gefunden.
Wie bekomme ich denn ein Rezept für das Belladonnysat von Dr Schick oder was muss mein Hausarzt für ein Rezept ausstellen ?

Toc
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 14
Registriert: 10.Mai 2019, 22:14
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von Toc »

Du könntest ja 1x zu Dr. Schick fahren und danach einfach zum Hausarzt mit der Diagnose von Dr. Schick gehen und dir dort das Rezept holen?

eckie-987
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 17.Jul 2019, 19:16
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von eckie-987 »

Ich wohne in Schleswig- Holstein, deshalb ist es nicht so einfach möglich

Toc
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 14
Registriert: 10.Mai 2019, 22:14
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von Toc »

Was hast du denn sonst noch alles versucht? Sormodren wäre noch eine Möglichkeit, vielleicht kann dir ein Arzt in deiner Nähe diese Tabletten verschreiben.

eckie-987
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 17.Jul 2019, 19:16
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von eckie-987 »

Die nehme ich zur Zeit mit mäßigem Erfolg. Vagantin hatte ich auch schon versucht.

Toc
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 14
Registriert: 10.Mai 2019, 22:14
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von Toc »

Das heißt die Sormodren und Vagantin helfen dir bei weitem nicht so gut wie Belladonnysat früher?

Welcher Arzt hat dir denn Sormodren verschrieben, der könnte ja vielleicht auch Belladonnae verschreiben? Deine Geschichte kennt er ja offenbar...

eckie-987
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 4
Registriert: 17.Jul 2019, 19:16
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von eckie-987 »

Belladonna Tropfen aus der Schweiz über die internationale Apotheke hat er mir verschrieben, die hatten aber keinerlei Schweißhemmende Wirkung. Auch die Belladonna Urtinktur war ohne Wirkung. Ich verstehe auch nicht warum das Belladonnysat nicht individuell in der Apotheke zubereitet werden kann.

Toc
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 14
Registriert: 10.Mai 2019, 22:14
Geschlecht: Männlein

Re: Belladonnysat

Beitrag von Toc »

Das tut mir echt leid für dich, dass du offenbar nichts gefunden hast was dir hilft.

Hast du die Dosierungen auch variiert? Vielleicht sind diese Tropfen in anderen Dosierungen zu nehmen als die Belladonnysat Tropfen.

Helfen sie dir gar nichts oder nicht ausreichend?

Ich hab die Tropfen noch nicht probiert aber kenne das Phänomen des Wirkungsverlustes von Sormodren. Vielleicht ist auch das bei dir passiert...

Antworten