ALCL am ganzen Körper

Diskussionen und Infos zu AlCl, Antihydral und anderen Mitteln die man äußerlich anwendet

Moderatoren: Simse, Dedee, Schweißbrille

Moritzl
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 6
Registriert: 10.Apr 2010, 16:02
Geschlecht: Männlein

ALCL am ganzen Körper

Beitragvon Moritzl » 09.Nov 2013, 13:13

Hallo zusammen,

so wie es aussieht leide ich an einer leichten Hyperhidrose. Unter den Armen habe ich es dank ALCL schon lange im Griff, allerdings an Händen, Füßen etc. nicht. Ich schwitze z.b. auch leicht an Rücken und Brust wenn ich aufgeregt bin, vor Prüfungen u.s.w. Weiß jemand von euch ob man ALCL ab und zu bei solchen Ausnahmesituationen (also nicht sehr oft) auch auf Brust und Rücken auftragen kann ? Und hilft es großflächig so gut wie unter den Armen ?

Und wie sollte man es auftragen ? Ein paar Stunden vor der Prüfung oder schon am Tag davor ? Wie erzielt man die beste Wirkung ?

Würde mich Antworten freuen :)

Beste Grüße

Moritzl
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 6
Registriert: 10.Apr 2010, 16:02
Geschlecht: Männlein

Re: ALCL am ganzen Körper

Beitragvon Moritzl » 12.Nov 2013, 11:08

Kann mir denn keiner etwas dazu sagen ? :(

DaniDan
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 77
Registriert: 03.Okt 2012, 14:33
Geschlecht: Männlein

Re: ALCL am ganzen Körper

Beitragvon DaniDan » 12.Nov 2013, 20:42

Hallo Moritz.

Ich selbst benutze gegen das Schwitzen auch ein Spray, dass Aluminiumchlorid enthält und bei dem was ich nutze, handelt es sich um ein Körperspray, dass man nicht nur für die Achseln, sondern auch für Hände, Füße, Rücken, etc... benutzen kann. Ich kann dir leider nicht dagen, ob das generell für alle Produkte mit ALCL gilt oder ob das Spray von Sweat Stop da eine Ausnahme ist. Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Hersteller dich gern zu ihren Produkten beraten, sprich mein Tipp: Vielleicht einfach mal dein bevorzugtes Produkt auf einer kleinen Stelle am Rücken testen oder ggf. den Hersteller anrufen und dort nachfragen.

Ansonsten kann ich dir auch das Sweat Stop Körperspray empfehlen, welches ich nutze. Denn da kann ich aus Erfahrung sagen, dass es bei der Anwendung auf Rücken und Brust auf jeden Fall keine Probleme gibt.

Viele Grüße,
Dan

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: ALCL am ganzen Körper

Beitragvon Dedee » 13.Nov 2013, 0:54

Also ich benutze eine ganz normale AlCl-Lösung aus der Apotheke auch am Rücken etc... :D
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

Moritzl
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 6
Registriert: 10.Apr 2010, 16:02
Geschlecht: Männlein

Re: ALCL am ganzen Körper

Beitragvon Moritzl » 13.Nov 2013, 10:46

Danke schonmal für die Antworten. Wie habe ich ALCL denn anzuwenden ? Wenn ich es kurz vorm schlafen gehen auftrage, dann liege ich ja auf den Rücken und es zieht nicht in die Haut ein, sondern in mein Shirt. Und reicht es einmal am Tag vor einer Prüfung abends aufzutragen oder sollte ich es 3-4 Tage vorher schon benutzen ?

Benutzeravatar
Dedee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1184
Registriert: 21.Apr 2008, 19:24
Geschlecht: Weiblein

Re: ALCL am ganzen Körper

Beitragvon Dedee » 23.Nov 2013, 13:31

Du solltest es etwas antrocknen lassen, bevor du dich hinlegst. Sobald es getrocknet ist kannst du dich bedenkenlos drauflegen :)
Wenn du sicher gehen willst, dass das AlCl wirkt, solltest du schon 2-3 Tage vorher mit dem Auftragen anfangen...
Liebe Grüße
Dedee

*****

Bitte haltet euch an die Forenregeln und nutzt die Suchfunktion.
Kommerzielle Links haben (außer im kommerziellen Bereich) übrigens keine Chance und werden gelöscht! :thumb:

DaniDan
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 77
Registriert: 03.Okt 2012, 14:33
Geschlecht: Männlein

Re: ALCL am ganzen Körper

Beitragvon DaniDan » 24.Nov 2013, 21:20

Ich weiß jetzt nicht wie es mit der Lösung aus der Apotheke ist aber ich würde mir evtl. noch ein Handtuch unterlegen, wenn du es auf dem Rücken anwendest und dich dann quasi darauflegst. Oder du nimmst alte Bettwäsche, nur um sicherzugehen.


Zurück zu „Hyperhidrose - Äußere Anwendungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast