Verlagerung des Schwitzens bei generalisierter HH?

Gedankenaustausch und Infos zu übermäßigem Schwitzen

Moderatoren: Simse, Dedee, schwitzen_com, Schweißbrille

lisi
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 15
Registriert: 17.Apr 2015, 16:35
Geschlecht: Weiblein

Verlagerung des Schwitzens bei generalisierter HH?

Beitragvon lisi » 21.Jul 2015, 13:30

Hallo Zusammen,

ich habe HH am ganzen Körper.
Ich nehme zur Zeit Oxybutin und ab und zu Vagantin, womit ich soweit gut klar komme.

Was mir in letzter Zeit aufgefallen ist:
Die Körperregionen, die am stärksten schwitzen, scheinen sich zu ändern.

Die letzten 6 Monate ungefähr war das größten Problem -meine Füße-. Seit ein paar Wochen sind die komplett trocken.
Dafür ist es jetzt am Hals/ Nacken sehr viel schlimmer.

Ist jetzt keine Situation mit der ich nicht leben könnte, aber ich wundere mich.
Durch die Einnahme von Tabletten müsste es doch überall reguliert sein oder?

Kennt das jemand?

LG, Lisi

CritX
Feuchtling
Feuchtling
Beiträge: 9
Registriert: 14.Jul 2015, 3:10
Geschlecht: Männlein

Re: Verlagerung des Schwitzens bei generalisierter HH?

Beitragvon CritX » 22.Jul 2015, 1:38

Hay lisi,

auf die Sache mit den Tabletten kann ich dir keine Antwort geben, aber vllt wandert die HH ja auch bei dir?
Hast ja meinen Post gesehen :D :P , bei mir ist es auch jede paar wochen wo anders , momentan ist es der Hinterkopf + Nacken nächste woche sind es wieder rücken und Po .

Falls es nicht gepasst hat tuts mir leid :P


Zurück zu „Hyperhidrose - Allgemein und Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast